Schlagwort-Archive: Kultur

Die Design Biennale Zürich präsentiert Design als Denkdisziplin. Die erste Ausgabe dieses Anlasses läuft unter dem Titel «HELLO FUTURE» findet vom 7. bis 10. September 2017 statt und ist Fragen der Zukunft gewidmet. Was verändern die Möglichkeiten digitaler Fabrikation? Wie … Weiterlesen

Luftseilbahnen verbinden Menschen, Orte und ab Herbst auch drei Ausstellungshäuser in Flims, Stans und Zürich. Das Gelbe Haus Flims, das Nidwaldner Museum in Stans und das Heimatschutzzentrum in Zürich planen gemeinsam eine lustvolle, interaktive und wissensreiche Ausstellung zur Luftseilbahn. An … Weiterlesen

Das Chalet – meist als Archetypus des ländlichen Baustils bezeichnet – stammt nicht aus der Schweiz war vor einigen Wochen in der NZZ zu lesen. Der typisch helvetische Holzbaustil sei in Deutschland entstanden und mit dem Aufkommen des Fremdenverkehrs importiert … Weiterlesen

Zum Thema «Zoo-Architektur» ist kürzlich ein interessantes Buch erschienen. Es macht deutlich, wie sich in den letzten Jahrzehnten der Charakter von Zoos verändert hat. Das Buch zeigt, dass wer für die Tiere baut, auch die Zoo-BesucherInnen besser bedient. Mit dem … Weiterlesen

Fotografien werden mehr und mehr zu einer Kunstform. Professionelle Fotografen müssen sich heute mit Experimenten – wie vor 100 Jahren die Maler von den Fotografen – von den Tausenden von Amateuren abgrenzen, die einfach mit guter Ausrüstung technisch perfekte Bilder machen. Dabei gehen … Weiterlesen

Im MMM Corones, auf dem Gipfelplateau des Kronplatzes auf 2.275 Metern Höhe gelegen, geht es um den traditionellen Alpinismus, der und den Reinhold Messner entscheidend geprägt hat. Hier wird Alpingeschichte erzählt sowie der einmalige Blick auf die großen Wände der … Weiterlesen

Die dritte Ausstellung im kleinen Museum für Digitale Kunst, kurz MuDA, widmet sich dem Schaffen von Fabio Gramazio und Matthias Kohler. Gramazio und Kohler sind die Nachnamen zweier Männer, hauptsächlich schwarz tragend, Fabio Gramazio und Matthias Kohler. Nicht nur ihr … Weiterlesen

Eine dicke Freundschaft, gekoppelt mit Fleiß und Erfindergeist hat dem Schwäbisch Gmünder Gestalterduo Marco Biegert und Andreas Funk zu einem Welterfolg verholfen. Sie sind die Erfinder der Wortuhr „QLOCKTWO“. Ihr Prinzip der Zeitanzeige in Worten ist ebenso verblüffend wie genial. Bereits 1999 starteten die beiden … Weiterlesen

Die Stadt Zürich zeichnete im Jahr 2016 zum 17. Mal gute Bauten aus und trägt so zur Steigerung der architektonischen Qualität im Lebensraum der Zürcherinnen und Zürich bei. Eine 14-köpfige Jury, darunter die Stadtpräsidentin und 3 Stadträte, wählten dabei aus insgesamt 159 … Weiterlesen

2019 begeht Deutschland mit Partnern in aller Welt den 100. Jahrestag der Gründung des Bauhauses als einer der bedeutendsten kulturellen Errungenschaften des 20. Jahrhunderts. Bis heute ist das Bauhaus in seiner internationalen Ausprägung der wirkungsvollste und erfolgreichste kulturelle Exportartikel aus … Weiterlesen