Schlagwort-Archive: Buchtipp

Das Chalet – meist als Archetypus des ländlichen Baustils bezeichnet – stammt nicht aus der Schweiz war vor einigen Wochen in der NZZ zu lesen. Der typisch helvetische Holzbaustil sei in Deutschland entstanden und mit dem Aufkommen des Fremdenverkehrs importiert … Weiterlesen

Eine kürzlich veröffentlichte Studie der CS deckt auf, wo Leben in der Schweiz wie viel kostet. Die  aufschlussreichen Ergebnisse basieren auf der neusten Berechnung des sogenannten RDI-Indikators, der das frei verfügbare Einkommen misst – jenen Betrag, der einem Haushalt nach … Weiterlesen

Zum Thema «Zoo-Architektur» ist kürzlich ein interessantes Buch erschienen. Es macht deutlich, wie sich in den letzten Jahrzehnten der Charakter von Zoos verändert hat. Das Buch zeigt, dass wer für die Tiere baut, auch die Zoo-BesucherInnen besser bedient. Mit dem … Weiterlesen

Reif für die Insel? Nicht nur die Karibik, sondern auch unsere Alpennation hat erstaunlich zahlreiche und vielfältige Inseldestinationen zu bieten. In der Frühlingsausgabe der beliebten Schriftenreihe „Die schönsten…“ stellt der Schweizer Heimatschutz 33 entdeckenswerte Inselgefilde in Schweizer Seen, Flüssen und … Weiterlesen

Die Autorin Erica Matile hat  in ihrem ersten Ratgeber-Buch «Vom Fleck weg» rund 1000 nützliche Ratschläge zusammengetragen für Haushalt, Schönheit, Gesundheit und absolut alles, was man zum täglichen Überleben braucht. »Vom Fleck weg« ist gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten das … Weiterlesen

Lange, zu lange, war es eisig kalt im letzten Monat und Frühlingsgefühle spürte ich kaum. Vielmehr plagte mich ein Grippe und der Schneefall Ende April trug auch nicht grade dazu bei, von schönen Gärten zu träumen. Zum Glück hatte ich aber … Weiterlesen

Do-it-yourself ist im Trend. Nun schwappt der Baseltrend von der Werkstatt im Keller auch in den Garten über. Das neu erschienene Handbuch „Handgemachtes für meinen Garten“ der amerikanischen Autorin Susan Guagliumi zeigt, wie man Gartenaccessoire nach dem eigenen Geschmack selber … Weiterlesen

Ob Selbstversorger auf dem Balkon, Gemeinschaftsgärten oder Urban Farming: Urbanes Gärtnern liegt im Trend. Doch wie lässt sich der beschränkte Platz in der Stadt am besten nutzen? Indem man in die Höhe gärtnert! Gudrun Ongania, passionierte Gärtnerin und Gründerin von … Weiterlesen

Während mehr als 30 Jahren wurde der gesamte Nord-Süd-Verkehr quer durch die Stadt Zürich gelenkt – vorwiegend durch die schmale Weststrasse im Kreis 3. Diese – während Jahren mein Arbeitsplatz – war einst eine zentrale Transit-Achse. Im Sommer konnte man … Weiterlesen

Die Bahnhofstrasse ist Zürichs weltberühmtes Schaufenster. Ein Wunder eigentlich, dass es über diese Strasse und ihre Geschichte noch kein Buch gibt, würde man denken. Nun ist es da: Das vor wenigen Tagen im Hochparterre-Verlag erschienene Buch «Bahnhofstrasse Zürich. Geschichte – Gebäude … Weiterlesen