Schlagwort-Archive: Architektur

Luftseilbahnen verbinden Menschen, Orte und ab Herbst auch drei Ausstellungshäuser in Flims, Stans und Zürich. Das Gelbe Haus Flims, das Nidwaldner Museum in Stans und das Heimatschutzzentrum in Zürich planen gemeinsam eine lustvolle, interaktive und wissensreiche Ausstellung zur Luftseilbahn. An … Weiterlesen

Das Chalet – meist als Archetypus des ländlichen Baustils bezeichnet – stammt nicht aus der Schweiz war vor einigen Wochen in der NZZ zu lesen. Der typisch helvetische Holzbaustil sei in Deutschland entstanden und mit dem Aufkommen des Fremdenverkehrs importiert … Weiterlesen

Zum Thema «Zoo-Architektur» ist kürzlich ein interessantes Buch erschienen. Es macht deutlich, wie sich in den letzten Jahrzehnten der Charakter von Zoos verändert hat. Das Buch zeigt, dass wer für die Tiere baut, auch die Zoo-BesucherInnen besser bedient. Mit dem … Weiterlesen

Nur wenige Wochen nachdem der Bahnhof Zürich-Oerlikon von der Bauphase in die Betriebsphase übergegangen ist, bringt Hochparterre ein Themenheft zu diesem faszinierenden Umbau heraus. Das Heft macht deutlich, dass der runderneuerte Bahnhof nicht nur ein wichtiger Verkehrsknoten, ist, sondern auch … Weiterlesen

Seit Jahren wächst in der Schweiz – wie in allen wohlhabenden Volkswirtschaften – der Flächenbedarf pro EinwohnerIn laufend. Das ist einer der vielen Gründen für die wachsende Zersiedelung in unserem Lande. Dass man auch mit weniger auskommen kann und dabei … Weiterlesen

Hudson Yard – ein neuer Stadtteil in New York 4000 Wohnungen, über 100 Ladengeschäfte, eine Schule, ein Luxushotel und ein sogenanntes Center for Artistic Invention sollen hier entstehen. Der neue Stadtteil, der insgesamt 45 Blocks umfasst, werde rund 19 Milliarden Dollar … Weiterlesen

Im MMM Corones, auf dem Gipfelplateau des Kronplatzes auf 2.275 Metern Höhe gelegen, geht es um den traditionellen Alpinismus, der und den Reinhold Messner entscheidend geprägt hat. Hier wird Alpingeschichte erzählt sowie der einmalige Blick auf die großen Wände der … Weiterlesen

Ein Gebäude in Wabern, nahe bei Bern, schreibt Geschichte. Es steht zwischen dem beliebten Gurten und der Aare an einer der begehrtesten Wohnlagen in der Agglomeration Berns. Und er ist eine Schweizer Premiere: das erste Hochhaus mit bepflanzter Fassade, vergleichbar … Weiterlesen

Das Themenheft von Hochparterre April 2016 ist erschienen – wirklich lesenswert. Es dokumentiert zehn Lösungen für temporäres Wohnen, entwickelt von 10 angehenden Architektinnen und Architekten aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Im Rahmen des ‹ Hawa Student Award › waren flexible Raumstrukturen für … Weiterlesen

Die dritte Ausstellung im kleinen Museum für Digitale Kunst, kurz MuDA, widmet sich dem Schaffen von Fabio Gramazio und Matthias Kohler. Gramazio und Kohler sind die Nachnamen zweier Männer, hauptsächlich schwarz tragend, Fabio Gramazio und Matthias Kohler. Nicht nur ihr … Weiterlesen