Monatsarchive: Oktober 2014

Wetzikerinnen und Wetziker wohnen lange und vor allem gerne in ihrer Gemeinde. Diesen Eindruck haben wir vom wohnblog-TV gewonnen bei unseren Strasseninterviews mitten im Dorf. Sie schätzen die Lage im Grünen mit den vielen Freizeitmöglichkeiten, die gute Verkehrsanbindung mit Zürich und … Weiterlesen

«Das Internet der Dinge wird uns zeigen, wer wir sind. Es wird ­vielleicht nicht in unsere Seele blicken, aber es wird uns sagen, was wir wo, wann und wie lange getan haben», heisst es in einer Broschüre des Luzerner iHomeLab. … Weiterlesen

Auf den grossen weiten Bauernfeldern sieht man sie mit der Sonne um die Wette strahlen… Die Gärten zieren sie in allen Formen und Farben und aus den Gasthäusern duftet es herrlich… Die Rede ist vom Kürbis Sie würden gerne einmal selber ein … Weiterlesen

Von der Kommerzialisierung einer Rechtsposition Das Bundesgericht hat mit seinem richtungsweisenden Entscheid vom 4. Juli 2014 (BGer 6B_1049/2013) dazu beigetragen, dass einem in der Baubranche leider immer wieder begegneten Phänomen wohl bald Einhalt geboten werden wird: Will ein Bauherr – … Weiterlesen

Es ist unverkennbar, der Herbst und damit die schönste Zeit im Weinberg ist angebrochen. Es ist Weinlese. Die ganze Woche schon haben wir die Daumen gedrückt und Petrus hat uns erhört: es wird einer dieser wunderbar glänzenden Oktobertage, wo die Sonne … Weiterlesen

Kunst kommt von Können, nicht von Wollen, sonst würde sie Wulst heissen, soll sinngemäss einmal der bayrische Komiker Karl Valentin gesagt haben. Obwohl das Zitat schon bald 100 Jahre auf dem Buckel hat, ist es so wahr wie nie. Dies ist mir beim … Weiterlesen

Es war wieder mal Biennale in Venedig und viele gingen hin. Denn der holländische Architektur-Zampanoo, der dieses zweijährliche Event kuratierte, hat viel versprochen: „An einem Punkt, an dem das 21 Jahrhundert beginnt, einige seiner wahrscheinlichen Essenzen zu enthüllen, rekonstruiert die … Weiterlesen

Spüren Sie ihn auch schon, den Herbst. In diesem Jahr scheint der Sommer besonders kurz und bereits sind die ersten Herbstsignale sichtbar. Das ist schade. Erfreulich aber sind die vielen Messen über Design und Architektur, die sich in diesem Herbst wiederum am kulturellen … Weiterlesen

Unter dem Namen Schaudepot eröffnet das Museum für Gestaltung seinen neuen Standort im Toni-Areal. Hier gibt es in Zukunft Wechselausstellungen für die interessierte Öffentlichkeit. Und hier kommen die seit Jahrzehnten gesammelten Plakate, Designstücke, kunstgewerblichen Arbeiten und die Grafiksammlung mit über … Weiterlesen

Eine erfolgreiche und sichere Hypothekenerneuerung hängt von verschiedenen Faktoren ab.