Monatsarchive: Oktober 2012

Die LeserInnen und Leser des Wohnblog sind herzlich eingeladen zu diesem stimmungsvollen Vorweihnachtsanlass bei GO INTERIORS und WEGO living. Geniessen  Sie die tolle Stimmung, treffen Sie Leute, die Sie vielleicht schon lange nicht mehr gesehen haben und vor allem lassen … Weiterlesen

Einmal jährlich verschickt Energie Schweiz – das Programm der Schweizerischen Eidgenossenschaft für Energieeffizenz und erneuerbare Energien – das Extrablatt für Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer. Dieses Extrablatt enthält immer wieder nützliche Tipps, wie man als BesitzerIn oder MieterIn einer Liegenschaft sparsam mit … Weiterlesen

Die Absicherung einer ablaufenden Festzinshypothek oder einer künftigen Neuauszahlung kann Monate im voraus vollzogen werden. So bieten viele Banken Absicherungsinstrumente oder Terminfestzinshypotheken mit einer Vorlaufzeit von bis zu 24 Monaten an. Aufgrund der aktuellen Zinslage und der wirtschaftlichen Perspektiven für die … Weiterlesen

Wer Design liebt, kommt im November leicht in Stress – eine Messe jagt die nächste und jede präsentiert sich anders. Drum: nur eine zu besuchen geht nicht, weil man sonst vielleicht gerade sein Lieblingsstück verpasst. Damit Stress erst gar nicht … Weiterlesen

Die amerikanische Notenbank (FED) hat kürzlich verkündet, dass sie den Leitzins bis ins 2015 auf tiefstem Niveau von unter 1% belassen will. Diese Aussage widerspiegelt die düsteren Aussichten der Weltwirtschaft, womit auch die Geld- und Kapitalmarktzinsen in den nächsten Monaten und Jahren … Weiterlesen

Was ist ein Hypothekensplitt und ist dieser sinnvoll? Mit Hypothekensplitt ist die Aufteilung der Gesamthypothek auf verschiedene Produkte und Laufzeiten gemeint. Die Aufteilung der Hypothek mit unterschiedlichen Fälligkeiten ist insofern von Vorteil, um damit dem Zinsänderungsrisiko entgegenzuwirken. Andererseits bindet der … Weiterlesen

Wird Ihre Hypothek in den nächsten 12 Monaten fällig? Dann empfehlen wir Ihnen, den Kreditvertrag zu überprüfen. Denn die Kreditbestimmungen einiger Hypothekargeber sehen vor, dass das Kreditverhältnis auf drei oder sechs Monate gekündigt werden muss – losgelöst vom Hypothekarprodukt, welches … Weiterlesen

2005 haben die Schweizer Stararchitekten Herzog und De Meuron (u.a.) in einer provozierenden Studie gefordert, den Alpenraum vorübergehend als Brache liegen zu lassen, damit spätere Generationen den unberührten Naturraum für ihre Zwecke nutzen könnten. Vor wenigen Wochen haben PolitikerInnen in … Weiterlesen

ARCHITEKTUR 0.12 heisst die in diesem Jahr erstmals stattfindende Werkschau für Schweizer Architektur. Sie zeigt vom 19. – 21. Oktober 2012 in den Maag Hallen in Zürich die Arbeiten von über 100 innovativen Schweizer Architekten und Architektur-Büros. Leitthema ist «Meine Schweiz. Meine Stadt. … Weiterlesen

Sie beabsichtigen eine Immobilie zu kaufen und sind unsicher, ob der Kaufpreis marktkonform ist? Dann empfehlen wir Ihnen ein Schätzungsgutachten. Nebst der hedonischen Bewertung haben Sie die Möglichkeit, einen auf Immobilienbewertung spezialisierten Architekten oder eine Immobilienfirma zu engagieren. Diese Bewertung … Weiterlesen