Archiv des Autors: Patrick Rieffel

Die jährliche SVIT-Messe steht wieder vor der Tür. Es freut uns, Sie auch dieses Jahr vom 8. bis am 10. April 2016 an der SVIT-Messe im Kongresshaus Zürich begrüssen zu dürfen und spannende Gespräche mit Ihnen zu führen. Wir empfangen … Weiterlesen

Ackerstrasse 19a, 8704 Herrliberg Die grosszügige 5 ½ Zimmer-Maisonette-Wohnung im 1. und 2. Obergeschoss bietet viel Platz für die ganze Familie und überzeugt durch die traumhafte Aus- und Weitsicht.            Die Wohnung verspricht eine freundliche und … Weiterlesen

Weihnachtszeit und Jahresende, Zeit für Besinnlichkeit und Familienfeste, aber auch Zeit für Rückblicke und Ausblicke. Werden die Immobilienpreise auch 2016 weiter ansteigen oder wird die viel zitierte, ja schon beinahe heraufbeschworene Immobilienblase tatsächlich Realität? Der Immobilienmarkt wird bekannterweise von verschiedenen … Weiterlesen

Die Börsenindizes sind trotz kurzer Korrektur immer noch auf hohem Stand und die Aktienkurse vieler Firmen scheinen keine Limiten zu kennen. Für viele Anleger sind Immobilien nicht erst seit den letzten Monaten eine sehr attraktive Anlagealternative. Wie bei allen Investitionen … Weiterlesen

Sie sind im Besitz einer Liegenschaft oder eines Grundstückes und überlegen sich schon seit geraumer Zeit, wie Sie dies für Ihre Bedürfnisse optimaler nutzen könnten? Sie wünschen eine Veränderung der momentanen Wohnsituation, möchten aber Ihren aktuellen Wohnort nicht verlassen? Ihre … Weiterlesen

Seit ich mich erinnern kann, waren die Hypothekarzinsen noch nie so tief wie heute. Liborhypotheken gibt es aktuell ab 0.8 Prozent und 8jährige Festhypotheken sind zur Zeit ab 1.35 Prozent erhältlich (siehe dazu auch den Beitrag «Hypozinsen werden noch lange tief bleiben» von unserem … Weiterlesen

Mit Stolz führen wir unseren Claim «Ihr persönlicher Immobilienberater», weil wir seit Jahren überzeugt davon sind, dass eine persönliche Beziehung zu unseren Kundinnen und Kunden eines der überzeugendsten Merkmale ist, das uns von unseren Mitbewerbern unterscheidet. Dieser Satz ist weit mehr als ein … Weiterlesen

Gemäss dem aktuellen Immobilien-Report von ETH Zürich und comparis.ch hat sich der Schweizer Immobilienmarkt entspannt. In nur noch fünf Bezirken bestünden Anzeichen einer Immobilienblase, die aber schwach ausgeprägt seien, heisst es dort. Starke Anzeichen einer Blasengefahr gebe es aber nicht mehr. Blasen lassen Luft … Weiterlesen

Der Schweizer Immobilienmarkt ist unübersichtlich geworden. Je nach Lage und Art eines Gebäudes können die Prognosen über die Preisentwicklung einer Liegenschaft stark variieren und die mittelfristige Entwicklung ist ungewiss. Selbst Fachleute sind sich uneinig darüber, ob wir uns auf eine … Weiterlesen

Der Verkauf einer Eigentumswohnung kann ja wohl nicht so kompliziert sein, denken viele und vergessen dabei gerne, dass es – frei nach Wilhelm Busch – erstens anders kommen kann, und zweitens als man denkt. So geschehen in einem Fall, mit dem … Weiterlesen