Sechs Tipps zur Hypotheken-Erneuerung

Sechs von zehn Immobilienbesitzern bezahlen zu viel für ihre Hypothek. Was Sie tun können, um nicht dazuzugehören. Hypotheken sind so günstig … Weiterlesen

Together! – Die neue Ausstellung im Vitra-Design-Museum

Wohnraum ist eine knappe Ressource – das wird in den letzten Jahren immer deutlicher. Die Immobilienpreise in den Metropolen steigen, … Weiterlesen

Fremdfinanzierung beim vorgemerkten Mietvertrag

Regelmässig räumt der Vermieter dem Mieter von Wohn- oder Geschäftsräumen das Recht ein, den Mietvertrag im Grundbuch vormerken zu lassen.  … Weiterlesen

Eigenheime bleiben begehrt

Der «SWX IAZI Private Real Estate Price Index» für Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen weist im 1. Quartal 2017 einen Anstieg von … Weiterlesen

New York erfindet sich neu in Hudson Yards

Hudson Yard – ein neuer Stadtteil in New York 4000 Wohnungen, über 100 Ladengeschäfte, eine Schule, ein Luxushotel und ein … Weiterlesen

Down
pause
Up

 

Der «SWX IAZI Private Real Estate Price Index» für Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen weist im 2. Quartal 2017 einen Anstieg von 0.7 % aus. Das Preiswachstum hat sich im Vergleich zum Vorquartal mit -0.1 Prozent leicht vermindert. Auf Jahresbasis betrachtet beträgt die Wachstumsrate 3.3 %.

«Der Wunsch, in den eigenen vier Wänden zu leben, ist ungebrochen und sorgt für eine anhaltende Nachfrage», kommentiert Donato Scognamiglio, CEO der IAZI AG, die neuesten Quartalszahlen.

ransaktionspreise Eigentumswohnungen (EWO)

Das Preiswachstum für EWO hat im 2. Quartal 0.6 % erreicht. Gegenüber dem Vorquartal entspricht dies einem Rückgang von 0.3 %. Auf Jahresbasis betrachtet beträgt die Wachstumsrate 3.6 %. Sie liegt damit um 0.2 Prozent tiefer als im 1. Quartal.

Transaktionspreise Einfamilienhäuser (EFH)

Bei den EFH beträgt das Preiswachstum im 2. Quartal 0.7 % (Vorquartal: 0.6 %). Auf Jahresbasis betrachtet ist das Preiswachstum von 1.9 % im Vorquartal auf 2.8 % gestiegen.

Transaktionspreise Mehrfamilienhäuser (MFH)

Die Transaktionspreise für MFH sind im 2. Quartal weniger stark gestiegen, und zwar von 1.6 % im Vorquartal auf aktuell 1.0 %. Auf Jahresbasis betrachtet hat sich das Preiswachstum mit 2.9 % erhöht (Vorquartal: 1.4 %).

Die Performance der MFH beträgt im 2. Quartal 1.8 % (Vorquartal: 2.5 %). Auf Jahresbasis betrachtet hat die Performance 6.4 % erreicht (Vorquartal: 5.1 %). Als Performance wird die Gesamtrendite bezeichnet, welche die Netto-Cashflow-Rendite sowie die Wertsteigerung umfasst.

Entwicklung in den Schweizer Kantonen

Bei den Einfamilienhäusern verzeichnet im 2. Quartal auf Jahresbasis betrachtet lediglich der Kanton Genf rückläufige Preise (-0.8%). In den übrigen Kantonen sind die Preise gestiegen.

Bei den Eigentumswohnungen verzeichnet im 2. Quartal der Kanton Nidwalden (-0.9%) sinkende Preise. In allen anderen Kantonen haben die Preise angezogen.

Swiss Real Estate Offer Index

Der «Swiss Real Estate Offer Index» zeigt im 2. Quartal die folgenden Entwicklungen: EFH +6.1 %, EWO +2.6 %. Auf Jahresbasis betrachtet betragen die Werte +2.3 % bei den EWO (Vorquartal: +1.4 %) und +3.8 % bei den EFH (Vorquartal: -0.4 %). Diese Indizes widerspiegeln auf der Basis inserierter Preise die Stimmung der Anbieter von Wohneigentum.

Architonic hat kürzlich unter dem Titel «Sharing is caring: die neuen Coworking Spaces» eine Geschichte von Simon Keane-Cowell aufs Internet gestellt, … Weiterlesen

Wenn wir sorgsam mit der Erde umgehen, sorgt sie umgekehrt für uns! Das ist die einfache Idee der Permakultur. Selbstversorgung … Weiterlesen

Ganz und gar nicht den Erwartungen entsprechend haben die Aktienmärt weltweit auf die Wahl von US-Präsident Donald Trump reagiert. Es waren … Weiterlesen

Ein Gebäude in Wabern, nahe bei Bern, schreibt Geschichte. Es steht zwischen dem beliebten Gurten und der Aare an einer … Weiterlesen

Das Themenheft von Hochparterre April 2016 ist erschienen – wirklich lesenswert. Es dokumentiert zehn Lösungen für temporäres Wohnen, entwickelt von 10 angehenden … Weiterlesen

Die Richtlinien der Schweizerischen Bankiervereinigung (SwissBanking) für die Prüfung, Bewertung und Abwicklung grundpfandgesicherter Kredite (Hypotheken) schreiben vor, dass die Bank verpflichtet … Weiterlesen

Die dritte Ausstellung im kleinen Museum für Digitale Kunst, kurz MuDA, widmet sich dem Schaffen von Fabio Gramazio und Matthias … Weiterlesen

Unter dem Titel „The Dream Factory“ hat Alberto Alessi kürzlich ein Buch über die Entstehung der Marke Alessi veröffentlicht. Regeln … Weiterlesen

Anspruchsvolles Marktumfeld für Immobilieninvestoren Bei Schweizer Immobiliendirektanlagen ist die Performance im Vorjahresvergleich gesunken und beträgt per Ende 2016 5.8 %. … Weiterlesen